rollcom.de informiert

Miro K 2.0/ Plus

Als Premiumausführung des Aufbaurollladens Miro K 2.0 punktet die Plus-Ausführung mit hoher Flexibilität und Ausführungsvielfalt: in den Revisionsarten, im Design und in den Möglichkeiten für Behang und Antrieb.
Miro K 2.0 / PlusDer Kunststoff-Aufbaurollladen Miro K 2.0 Plus ist eine Systemlösung für Neu- wie Altbau, die maximale Lftdichtheit gewährleistet. Die Stärke der Modellreihe liegt in der Versionsvielfalt und der hohen Flexibilität bei der Ausstattung.

Beim Aufbaurollladen können drei verschiedene Revisionssysteme gewählt werden: Revision von außen oder die Revision von innen, entweder nach unten oder zum Raum hin. Damit kann der Planer optimal auf die räumlichen Gegebenheiten und die Wünsche der Bauherren eingehen.

In der klassischen Variante als Aufsatzkasten für die Renovierung wird die innere Blende geöffnet. Dadurch ergibt sich eine maximale Revisionsöffnung. Im Neubau erweist sich der Miro K 2.0 Plus mit Revision unten als optimale Lösung. In dieser Variante kann die innere Kastenblende mit Putzwinkeln versehen und luftdicht überputzt werden.

Weiterlesen …

40-jähriges Dienstjubiläum für Harald Burghardt

tl_files/rollcom/images/presse/Harald_Burghardt.jpg40-jähriges Dienstjubiläum für Harald Burghardt
Es war Freitag, der 1. August 1975, als Harald Burghardt seine Ausbildung bei der Bodelshausener Firma Schlotterer rollcom.de, die damals noch unter dem Namen Albert Schlotterer KG firmierte, antrat. Nach bestandener Prüfung wurde der frischgebackene Industriekaufmann 1978 in das Angestelltenverhältnis übernommen. Als Sachbearbeiter im Innendienst für den Vertriebsbereich Rollladen legte er den Grundstein für seine erfolgreiche Karriere im Außendienst.

Seit dem 1. Januar 1986, also seit fast 30 Jahren, vertritt Harald Burghardt den Hersteller von innovativen Rollladen- und Sonnenschutzprodukten erfolgreich bei Fensterbauern und Fachhändlern. In dieser Zeit hat der Jubilar wesentlich zur positiven Entwicklung von Schlotterer rollcom.de beigetragen. Sein in jahrzehntelanger Erfahrung gereiftes Wissen genießt im ganzen Unternehmen und in seinem Kundenkreis höchsten Stellenwert.

Die Schlotterer rollcom.de hat den langjährigen Kollegen und geschätzten Fachmann mit einer Jubiläumsfeier am 3. August 2015, also fast auf den 40. Jahrestag genau, geehrt. Dabei hob Geschäftsführer Thomas Burghardt hervor, dass ein solches Dienstjubiläum in der heutigen Zeit etwas Außergewöhnliches darstellt und das Unternehmen stolz und dankbar ist, einen solch verdienten Mitarbeiter in seinen Reihen zu haben.

Weiterlesen …

Voro-Therm

tl_files/rollcom/images/presse/Voro-Therm.jpgPressemitteilung:

Voro-Therm
Statisch normgerecht befestigen mit neuem Dämm-Systemelement

Alle am Bau beteiligten kennen diese scheinbaren Gegensätze: Sichere Statik und Wärmedämmung. Für beides gute Lösungen zu finden schließt sich in vielen Fällen aus.
Am deutlichsten wird das bei den Anforderungen, wenn Bauteile normgerecht montiert werden sollen, wie es bei Fenstern und Rollladenkästen mit Wand und Decke der Fall ist. Jetzt gibt es von Schlotterer rollcom.de aus Bodelshausen ein Dämm-Systemelement, das alle Vorteile in sich vereint: statisch normgerechte Fensterbefestigung nach oben und eine einfache Montage, und das in architektonisch anspruchsvoller Ausführung. Die Rede ist von VORO-THERM das seit diesem Sommer auf dem Markt ist.

Weiterlesen …

Neuer Fuhrpark bei rollcom

tl_files/rollcom/images/presse/Fuhrpark_rollcom_2015.jpgPressemitteilung:

Neuer Fuhrpark bei rollcom
Die Rollladen Company Schlotterer rollcom bietet seinen Kunden termingerechte Lieferungen und einen schnellen Kundenservice.

Jetzt wurde der dafür notwendige Fuhrpark auf den neuesten Stand gebracht. Die Fahrzeugflotte ist schadstoffarm, verfügt über zeitgemäße Technik und perfekte Systeme zur Sicherung der Ladung. Neben LKWs für umfangreiche Zustellungen stehen jetzt auch Sprinter auf dem Firmengerlände in Bodelshausen, um auch bei kleineren Aufträgen flexibel reagieren und wirtschaftlich ausliefern zu können.

Weiterlesen …

Resa 2.0

Resa2.0Pressemitteilung:

Resa 2.0
Wärmegedämmt, schallgeschützt, winddicht
Neue Generation Rollladenkasten von Schlotterer rollcom.de

Wärme- und Schallschutz haben heute einen hohen Stellenwert. Schlotterer rollcom.de, Vorreiter mit vielen Innovationen im Bereich
Licht-, Sonnen- und Insektenschutz, wartet mit richtungsweisenden Neuerungen bei der beliebten Produktserie „Resa“ auf. Wärmebrücken, undichte Anschlüsse und das Fenstersystem als Einfallstor für belastenden Lärm gehören der Vergangenheit an.

Weiterlesen …

Weiterer Geschäftsführer bei Schlotterer rollcom.de

GeschäftsführerPressemitteilung:

Weiterer Geschäftsführer bei Schlotterer rollcom.de
Seit Juni 2014 hat die Schlotterer rollcom.de mit Dipl. Kfm. (univ.) Volkmar Döring einen weiteren Geschäftsführer. Herr Döring verfügt über langjährige Erfahrung in der Leitung mittelständischer Unternehmen und war rund zehn Jahre lang geschäftsführender Gesellschafter der Firma Alukon.

Weiterlesen …

rollcom setzt auf Somfy io

Somfy ioPressemitteilung:

rollcom setzt auf Somfy io
Rollladen und Jalousien bequem per Funk bedienen, das ist längst Standard. Die nächste Komfort- und Sicherheitsstufe ist die Einbettung der Funkmotoren in die intelligente Steuerung des ganzen Hauses. Schlotterer rollcom setzt dabei auf Somfy-Motoren in Verbindung mit io-homecontrol®. Mit diesem Schritt bietet rollcom dem Fachhandel eine Zukunftstechnologie, die im Wettbewerb Vorsprung und Marktvorteile verschafft.

Weiterlesen …

Ausbildungsquote von über 10 Prozent

rollcom AzubisPressemitteilung:

Ausbildungsquote von über 10 Prozent
Für mittelständische Unternehmen ist es von herausragender Bedeutung, mit Produkten und Serviceleistungen immer nah am Markt zu sein. Das geht nur, wenn jeder Arbeitsplatz mit gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besetzt ist. Langfristige Strategien der Mitarbeiterausbildung und Mitarbeiterbindung zahlen sich daher aus...

Weiterlesen …

Schienen aufstecken, Raffstore-Einheit anschrauben – fertig!

ISI RaffPressemitteilung:

ISI Raff – die neuen vormontierten Raffstores von rollcom
rollcom macht den Fensterbauern das Leben leichter. Ob neues oder bestehendes Fenster: Bei ISI Raff müssen nur noch die Führungsschienen aufgesteckt und die gesamte Raffstore-Einheit auf das Fenster aufgeschraubt werden.

Weiterlesen …

Wechsel in der rollcom–Geschäftsführung

Geschäftsführer Klaus Waldow und Thomas BurghardtMit Wirkung zum 1. Dezember 2011 wurden Thomas Burghardt und Klaus Waldow zu den neuen Geschäftsführern der Schlotterer rollcom.de GmbH & Co. KG berufen.
Sie sind Nachfolger von Werner Rempfer, der nach 12 Jahren als geschäftsführender Gesellschafter auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausscheidet.

Weiterlesen …